Author Topic: Assistenten in Umberto  (Read 4371 times)

Offline Steffen.Witte

  • New Member
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Assistenten in Umberto
« on: September 01, 2010, 16:35 »
Hallo liebe Umberto Community.

Ich arbeite derzeit an einem recht komplexen Umberto Modell in dem sehr viele Parameter enthalten sind. Diese sind sowohl Transitionsparameter als auch Netzparameter und erfüllen unterschiedlichste Funktionen im Simulationsmodell.

Um das Modell nutzerfreundlicher zu gestalten und auch unerfahrenen Anwendern die Möglichkeit zu geben das Modell mittels dieser Stellgrößen zu manipulieren, möchte ich gerne einen Assitenten einsetzen.

Mir ist bekannt, dass man über den Input Monitor die \"im Netz verteilten\" Parameter und Manuellen Flüsse gut zusammenführen und über einen vordefinierten Input Vektor verändern kann, allerdings ist die Auflistung der Parameter nicht gerade übersichtlich.

Ich habe mir die Demo Assistenten bereits angeschaut, die sich auch mit meinen Kernanforderungen Parameter Variation und Flow Variation beschäftigen. Soweit ich das erkennen kann handelt es sich dabei um XML Dokumente in denen selsbt Java Code enthalten ist. Dort werden unter anderem Umberto dll Dateien eingebunden. Gibt es eine Art API Beschreibung welche Funktionen bzw. Methoden anschließend zur Verfügung stehen. Im Handbuch von umberto wird darüber nichts geschrieben.

Gibt es auch die Möglichkeit eine kleine .NET Anwendung als Assistenten zu verwenden, die dann die definierten Umberto Parameter mit Daten \"versorgt\" und lässt sich diese gut in das Umberto Modell integrieren. Oder muss man auf das vorgegebene Schema aus XML und Java zurückgreifen?

Über jegliche Informationen und Quellen hinsichtlich Assistenten in Umberto wäre ich sehr dankbar. Eventuell hat der ein oder andere auch selbst Erfahrungen mit der Programmierung von Assistenten gemacht.

Vielen Dank im Voraus.

Mfg

Steffen Witte