Author Topic: Datensatz modifizieren  (Read 125 times)

Offline student123

  • New Member
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Datensatz modifizieren
« on: May 23, 2019, 07:31 »
Hallo,

ich möchte den Datensatz "acrylic varnish, without water, in 87.5% solution state" auf unterschiedliche Mischverhältnisse aus Basis und Härter anpassen. Die Massenbilanz des Datensatzes macht jedoch für mich keine Sinn. Auf der Inputseite gehen insgesamt 0,75125 kg Materialien und 0,000235 m³ Wasser in den Prozess hinein, es verlassen ihn jedoch 1,0000 kg Lack und 0,000235 m³ Abwasser.

Kann mir jemand weiterhelfen? :)

Offline mbruns

  • New Member
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: Datensatz modifizieren
« Reply #1 on: July 01, 2019, 15:00 »
Die Massenbilanz für die "acrylic varnish production" ist tatsächlich nicht ausgeglichen.

Manche Prozesse, die mehrere (Bei-)Produkte erzeugen, werden oft ökonomisch alloziert, was zu einer Verzerrung der physikalischen Bilanz führt. Dies geschieht, um fair zwischen Materialien unterschiedlicher Wertigkeit allozieren zu können. Das ist hier jedoch nicht der Fall. Leider gibt die Dokumentation darauf keine nachvollziehbare Begründung, außer dass das Hilfsstoffe und Abfälle aufgrund fehlender Informationen nicht berücksichtigt wurden.

Mein Vorschlag wäre, diese Bilanz mit eigenen Informationen zu korrigieren, indem der Datensatz im Contextmenü über "Unlock Activity" für die Bearbeitung geöffnet wird. Am Besten eine eigene verfügbare Rezeptur in den Coeffizienten eintragen. Dadurch verbessert sich gleichzeitig die Datenqualität, denn Primärdaten sind die beste Basis jeder Analyse. Alternativ den Input auf 1,235 kg hochrechnen und diese Anpassung dann einfach im Bericht dokumentieren.